Lernabenteuer: Natur und Wissenschaft im Kindergarten


Beratung, Coaching, Prozessbegleitung für Einrichtungen

Das Open Mind Team begleitet Kindertagesstätten bei der Implementierung naturwissenschaftlicher Bildung und aller dafür notwendigen Schritte (Konzeption, Organsiation, Team, Finanzen).

E-Mail: Hergesell@openmind-training.de
Telefon-Durchwahl: 07633/ 93 95 -20

 

 

Fortbildung zur FACHERZIEHRIN FÜR NATUR UND WISSENSCHAFT IM KINDERGARTEN

in Kooperation mit der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung, Freiburg

Kindergärten sind Bildungsstätten – nicht einfach Betreuungseinrichtungen. So sehen es auch die Bildungspläne vor, die inzwischen in allen Bundesländern implementiert sind. Zeit- und kindgemäße Frühpädagogik braucht kompetente Erzieherinnen und Erzieher als Experten in ihrem jeweiligen Fachbereich. Dem Thema „Natur und Wissenschaft“ kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Es antwortet auf die altersstufengerechte Entdeckerfreude und den Wissensdurst, stärkt kommunikative, soziale und sensomotorische Kompetenzen und gleicht Herkunftsunterschiede aus. Zugleich ist naturwissenschaftliche Bildung oft ein Katalysator für die konzeptionelle Weiterentwicklung einer Kindertageseinrichtung.

Themen sind:

• Aktueller Stand der naturwissenschaftlichen Elementarbildung:
entwicklungspsychologische Grundlagen; altersstufengerechte Didaktik und Methodik
• Themenfindung, Angebotsformen, Raumkonzepte
• Recherche- und Methodenkompetenz für naturwissenschaftliche Themen
• Implementierung von „Natur und Wissenschaft“ als Bildungsangebot in bestehende Einrichtungen und in bestehende Teams
• Praktische Umsetzung mit begleitender Reflexion (in Einzelbetreuung)

Zielgruppen sind:

• ErzieherInnen mit Berufserfahrung
• AbolventInnen des Studiengangs Elementarbildung/Frühpädagogik

Für den erfolgreichen Abschluss erhalten Sie das Zertifikat „FacherzieherIn Natur und
Wissenschaft im Kindergarten“des Wissenschaftlichen Instituts des JHW an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

KURSTERMINE:

22. / 23.10.2010
19. / 20.11.2010
14. / 15.01.2011
18. / 19.02.2011
18. / 19.03.2011
08. / 09.04.2011
06. / 07.05.2011
27. / 28.05.2011
jeweils freitags von 14.00 – 20.00 Uhr und samstags von 10.00 – 18.00 Uhr an der Pädagogischen Hochschule Freiburg:

Infoverasntaltung Montag, 20.9.2010 20h in der PH Freiburg.

Teilnahmegebühren: 1.250,00 €
Ein Antrag auf die Bildungsprämie von bis zu 500 € kann gestellt werden. Bitte informieren Sie sich vor der Anmeldung unter: www.bildungspraemie.info Voraussetzungen bitte unbedingt beachten!
Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der EU gefördert.

Anmeldung: Nur schriftlich (per Fax oder E-Mail) an: Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung
Konradstr. 14 79100 Freiburg
Fax: +49 (0)761/703 61-36
E-Mail: andrea.munding@akademie.wi-ph.de



Beratung, Coaching, Prozessbegleitung


Immer komplexere Aufgaben werden an Kindertagesstätten herangetragen - von Eltern, von Trägern, durch gesellschaftlichen Entwicklungen, aber auch durch Fortschritt der frühpädagogischen Praxis.

Gleichzeitig verschärfen sich finanzielle und personelle Rahmenbedingungen.

OPEN MIND hat Erfahrungen in der Teambegleitung bei der Weiterentwicklung von Konzeptionen, bei der Einführung neuer Arbeitsweisen, bei der schrittweisen Implementierung moderner Zeit- und Raumstrukturen, und mit "Feuerwehreinsätzen". Kunden sind sowohl einzelne Einrichtungen (kirchliche wie freie) als auch ganze Trägerorganisationen.

Wir arbeiten mit Ihrem Team darauf hin, dass morgens wieder alle gerne zur Arbeit kommen und sich abends auf den nächsten Tag freuen können.

Beratung, Coaching, Prozessbegleitung für Einrichtungen

Das Open Mind Team begleitet Kindertagesstätten bei der Implementierung der Bildungspläne und aller dafür notwendigen Schritte (Konzeption, Organsiation, Team, Finanzen) z.B. Beobachtungs- und Dokumentationssysteme, Strukturen und Angebote für Kinder mit besonderem Bedarf.

Infos: Jessica Hergesell,

e-Mail: Hergesell@openmind-training.de
Telefon-Durchwahl: 07633/ 93 95 -20

Impressum